close

Ihre Direktbuchervorteile im Winter

  • Gratis Aussenparkplatz (Wert CHF 8,- pro Auto/Nacht)
  • Bis zu 30% Vergünstigung auf Skipässe
  • Beste Stornierungsbedingungen
  • Exklusive Angebote

Winteraktivitäten

Schlitteln

Gehen Sie gerne schlitteln? Dann sind Sie hier genau richtig! Adrenalin pur und eine prächtige Winterkulisse – was für ein Spass!

Die Davoser Schlittelbahnen:

Schlitteln am Rinerhorn
3,5 Kilometer Länge, 33 Kurven und einzigartige Steilkurven – das Abenteuer kann beginnen! Die Strecke eignet sich auch für Sportrodler, vor allem in den frühen Morgenstunden. Jeweils am Mittwoch und Freitag schlitteln Sie auch bei Mondlicht von 19.00 bis 23.00 Uhr.

Schlitteln auf der Schatzalp
Kennen Sie Thomas Manns «der Zauberberg»? Schon der berühmte Schriftsteller schrieb über die klassische Schlittelbahn von der Schatzalp nach Davos Platz! Start ist 300 Höhenmeter über Davos, bis ins Tal erwartet einen ein breiter, gut präparierter Schlittelweg von 2,8 Kilometern Länge. Die Schlittelbahn eignet sich mit ihren 18 Kurven auch für Kinder und Anfänger und wer weiss, vielleicht begegnet Ihnen im Zauberwald auch noch das eine oder andere Eichhörnchen.

Schlitteln auf Madrisa
Schlittelvergnügen pur auf der Madrisa! Schlitteln Sie mit der ganzen Familie 8,5 Kilometer bis nach Saas, der Bus bringt Sie ab dem Dorfplatz Saas wieder zurück nach Klosters Dorf.

Schlitteln von Gotschna nach Klosters
Starten Sie bei der Mittelstation Gotschnaboden und geniessen Sie die 3,5 Kilometer lange und ziemlich rasante Schlittel-Abfahrt bis nach Klosters.

Airboard

Ein Airboard ist ein aufblasbares Hightech-Bodyboard für den Schnee. Ein Gefühl wie Fliegen, wenn mittels Gewichtsverlagerung das Board gesteuert wird! Stellen Sie das Luftkissen einfach quer, wenn Sie bremsen möchten. Airboards können auf präparierten Pisten, aber auch im Neu- oder Tiefschnee genutzt werden. Achtung: Bitte befahren Sie nur speziell gekennzeichnete Wintersportpisten mit Airboards oder ähnlichen Schlitten!

Snowbraker: Freeride-alpin-Schlitten

Dieser Schlitten ist tiefschneefähig. Seinebreiten Auflageflächen und speziellen Führungselemente garantieren Fahrspass bei allen Schneearten und unter vereisten Bedingungen, auch im freien alpinen GeländeDie effektiven Bremsen im vorderen Bereich ermöglichen kontrollierte Steilabfahrten mit bis zu 35 Grad Neigungund „surfen“ inunberührtem Powder. Pischa ist optimal für Freerider und wer sich traut, kann ab der Bergstation mit Schneeschuhen höher hinauf und eine alpine Schlittentour mit dem Snowbraker unternehmen.

Winter- und Schneeschuhwandern

Haben Sie gerne festen Boden unter den Füssen? Geniessen Sie die Winterwanderwege in Davos! 111 Kilometer schneegeräumte Winterwanderwege in Davos und 45 Kilometer in Klosters warten auf Sie!
Weitere Informationen zur Benützung von Winterwanderwegen

Vielleicht bewegen Sie sich aber auch lieber abseits der Trampelpfade und wandern mit Schneeschuhen? Erleben Sie dabei etwas ganz Besonderes: Eine Schneeschuhwanderung bei Vollmond, am besten in Kombination mit einem feinen Bündner Abendessen in einer gemütlichen Berghütte.
Weitere Informationen zu Scheeschuhwanderungen auf davos.ch

Winter für Familien

Familien finden in Davos, was ihr Herz begehrt! Garantierter Plausch im Schnee oder auf dem Eis, im Tal oder in den sechs Skigebieten: Beim Schlitteln, Schlittschuhlaufen, Hockeyspielen oder auf der Piste. Oder je nach Wetter natürlich bei einer der vielen Indoor-Aktivitäten, welche die Region bietet.

Solaria für Familien

  • Kostenlose Babybettchen, Hochstuhl und Wickelmatte auf Anfrage
  • Davoser Schlitten mit Kindersitz
  • Verkehrsberuhigtes SOLARIA-Ferienquartier

Unsere aktuellen Winterangebote